Systemische Körpertherapie

Kontaktbanner
System Körper Therapie  Leipzig

Systemische Beratung, Therapie, Körpertherapie, Selbsterfahrungseminare und systemisches Coaching
für Kinder, Jugendliche, Erwachsene, Paare, Familien, Gruppen, Kollektive und Teams

 

“Wachstum bedeutet anerkennen, dass das Leben aus beständiger Veränderung besteht.
Menschen, die sich selbst als ganz und wertvoll erleben,
können mit allen Herausforderungen in kreativer Weise umgehen.”
Virginia Satir

Ziel der systemischen Arbeit ist die Initiierung von Veränderungsprozessen durch ressourchen-aktivierende und lösungsorientierte Ansätze, die im Körper erfahrbar werden.

Die systemische Grundhaltung ist gekennzeichnet von Respekt, Wertschätzung und Allparteilichkeit gegenüber allen zum System gehörenden Personen, unabhängig von Alter, Geschlecht, Herkunft, Kultur, Status, sexueller Orientierung und Religion.

Sie als Klient*innen sind die Expert*innen für ihre Lebensgestaltung und werden zur Entdeckung und selbstbestimmten Nutzung eigener Ressourcen angeregt, unterstützt und begleitet.

“Repariere nicht, was nicht kaputt ist.
Finde heraus, was klappt und mach mehr davon!
Wenn es nicht mehr klappt- hör damit auf
und versuche etwas anderes.”
John Weakland

Die Prozessbegleitung mit Einzelpersonen und Paaren umfasst 10 Sitzungen (60min/14-tägig). Eine weitere Begleitung nach der Abschlusssitzung ist möglich, jedoch häufig nicht nötig. Bei der Prozessbegleitung von Gruppen, Kollektiven und Familien arbeite ich bei Bedarf auch mit einer/m Co-Therapeutin*en zusammen.

Warum systemisch arbeiten?

Die Systemik ist keine Methode, sondern ein Menschenbild, das an die Selbstheilungskräfte und Selbstermächtigung des Menschen glaubt. Sie versteht ein Problem und den Menschen, der sich damit herumschlägt, innerhalb seiner Lebensumstände.
Probleme werden kontexualisiert und nicht individualisiert, denn die Lebensumstände lassen sich nur in Systemen mit gegenseitiger Wechselwirkung beschreiben.
Verändert sich ein Teil des Systems, hat es Auswirkungen auf das Ganze.
Körperliche oder psychischen Symptome haben daher einen tieferen Sinn und verdienen als bisher beste Lösungsstrategie für eine Störung im System Anerkennung. Zum Beispiel hat ein Mensch mit Depression nach unserem Verständnis eine Seite, die sich depressiv zeigt. Diese Seite ist dann so dominant, dass alle anderen Anteile des inneren Teams (z.b. die kreative Seite, die selbstbewusste Seite) keinen Platz finden.
Die Systemik läd ein zum Kennen und lieben lernen des eigenen inneren Teams, damit deren ungelösten Konflikte nicht weiter das Leben unbewusst bestimmen. Mit Aufstellungen können so etwa Ambivalenzen (Was habe ich von meiner Depression? Was kostet sie mich?) im Raum körperlich erfahrbar gemacht werden, um immer selbstbestimmter wählen zu können, was gerade stimmig ist.

 

Klingt spannend?
Bitte per E-mail coaching.schwartz@posteo.de oder Telefon 0152/37629050 einen Termin vereinbaren.

 

——–

I am offering systemic counselling for individuals, couples, colllectives and families with mutually supportive pricing.

The goal of the counseling is the initiation of personal change processes through an ressources activating and solution-oriented approach. Systemic values are based on respect and mutual appreciation. This includes multipartiality towards all persons beloning to a system, regardless of age, gender, ethnical background, culture, status, sexual orientation, ideology and religion.

As clients you are the experts of your personal way of life. As counselors we support and accompany the discovery and self-determined use of your own resources.

The process includes 10 sessions (60min/biweekly) and will be tailored to your needs.
Please contact me via E-mail alexandra@alinican.com or phone 0152/37629050 for further information.

 

Empowerment